Familien-Service

audit familiengerechte hochschule


audit familiengerechte hochschule

(berufundfamilie gGmbH)

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) trägt das Zertifikat audit familiengerechte hochschule. Das Zertifikat wird für die Etablierung familiengerechter Infrastrukturen und Maßnahmen von der berufundfamilie gGmbH vergeben.

2002 bestand erstmalig die Möglichkeit für Hochschulen, sich für das audit zu bewerben. Vier Hochschulen, darunter die CAU, nutzten diese Möglichkeit und erhielten das Zertifikat. Die CAU ist dabei die bundesweit erste auditierte Volluniversität.

In den vergangenen Jahren hat die Kieler Universität erfolgreich Angebote und Maßnahmen auf den Weg gebracht, die familiengerechte Arbeits- und Studienbedingungen schaffen. Der Ausbau der Kinderbetreuung, die dauerhafte Schaffung des Familien-Service und die Etablierung von Familienbeauftragten in allen Fakultäten, Exzellenzclustern und im Graduiertenzentrum sind nur einige Beispiele.

Alle drei Jahre kann bei erfolgreicher Prüfung durch die berufundfamilie gGmbH und dem Beschluss neuer Zielvereinbarungen das audit familiengerechte hochschule erneuert werden. Im Jahr 2016 wurde die CAU als eine von zwei Hochschulen zur Pilotierung des neuen "Dialogverfahrens" ausgewählt und ist nach erfolgreichem Abschluss nun berechtigt, das Zertifikat zum audit familiengerechte hochschule auf unbestimmte Zeit zu tragen (Dauerzertifikat).

Über die vereinbarten Maßnahmen der CAU erfahren Sie hier mehr:

Grundzertifikat 2002

Grundzertifikat 2002
Kurzportrait zum Zertifikat 2002

Zertifikatsverleihung 2003
© Uni Kiel

Verleihung des Grundzertifikats am 14.01.2003 im Senatssitzungssaal der CAU (von links):
Dr. Lesley Drewing (Frauenbeauftragte der CAU), Stefan Becker (Geschäftsführer der berufundfamilie gGmbH), Dr. Steffen Richter (Kanzler der CAU)

Zertifikat 2006

Kurzportrait zum Zertifikat 2006

Zertifikatsverleihung-2006
© berufundfamilie gGmbH

Zertifikatsverleihung  am 19.06.2007 in Berlin (von links):
Dr. Ursula von der Leyen (Bundesfamilienministerin), Prof. Dr. Thomas Bauer (Rektor der CAU) und Dagmar Wöhrl (Parlamentarische Staatssekretärin im Bundeswirtschaftsministerium)

Zertifikat 2009

Kurzportrait zum Zertifikat 2009 

Zertifikatsverleihung-2009
© berufundfamilie gGmbH

Zertifikatsverleihung  am 11.06.2010 in Berlin (von links):
Peter Hintze (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium), Prof. Dr. Gerhard Fouquet (Präsident der CAU) und Dr. Kristina Schröder (Bundesfamilienministerin)

Zertifikat 2013

Kurzportrait zum Zertifikat 2013

Bericht zu Beschäftigungsverhältnissen in wissenschaftlichen Dienst an der CAU

 Zertifikatsverleihung-2013
© berufundfamilie gGmbH

Zertifikatsverleihung  am 26.06.2013 in Berlin (von links):
Dr. John Feldmann (Vorstandsvorsitzender der Gemeinnützigen Hertie Stiftung), Prof. Dr. Birgit Friedl (Vizepräsidentin der CAU) und Dr. Kristina Schröder (Bundesfamilienministerin)

Dauerzertifikat 2016

Kurzportrait 2016

Dauerzertifikat 2016

Zertifikatsverleihung-2017
© berufundfamilie gGmbH

Zertifikatsverleihung am 20.06.2017 in Berlin:
Bundesfamilienministerin Katarina Barley (rechts) und John-Philip Hammersen, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, überreichten Auszeichnungen an CAU-Vizepräsidentin Anja Pistor-Hatam (zweite Person von links) und Vertreterinnen der Universität Oldenburg und der Hochschule Bremen.